Fluggastbrücke Verkehrshaus der Schweiz, Luzern

 
 

Ein Gefühl wie am Flughafen vermittelt die Original-Fluggastbrücke des Flughafens Zürich in die Halle Luft- und Raumfahrt des Verkehrshauses. Spektakulär war nicht nur der Einbau entlang der Lidostrasse, sondern auch der Transport der «boarding bridge» durch die Stadt Luzern.

Bauzeit

2016 bis 2017

Bauherrschaft

Verkehrshaus der Schweiz, Luzern

Bauvolumen

100'000.-

Unsere Leistungen

  • Berechnung der Fundation mit Rammpfählen
  • Projektierung der Werkleitungen
  • Bauleitung vor Ort

Projektziele

  • Rückbau bestehender Bauwerke
  • Bauen im Grundwasser (-0.50 m unter Terrain)
  • Sondieren der bestehenden Werkleitungen (u.a.Gas)
  • Anpassungen an den bestehenden Bauwerken

Projekt-Kenngrössen

  • Vorfabriziert Rammphäle d=250 mm; l=25 m; Gebrauchlast Ndx=250 kn
  • Abmessungen Betonplatte 30 x 10 m
  • Betonverbrauch 100 m3
  • Stahlverbrauch 12 to

 

Ein Unternehmen der PLANING AG     TAGMAR AG, Baselstrasse 59, 6252 Dagmersellen, +41 62 748 66 00, info@tagmar.ch – Datenschutzerklärung