Baugrubensicherung Neubau Mehrfamilienhaus "Lebikon" in Nebikon

 
 

In Nebikon entsteht am Standort der ehemaligen Drogerie Schlüssel, entlang der SBB-Bahnlinie Luzern-Olten ein neues Mehrfamilienhaus mit Einstellhalle.

Entlang der Bahnlinie ist zum Schutz der SBB- Bahnanlage ein 12m hohes SBB Schutzgerüst erstellt worden. Die Baugrube wurde als Bohrpfahlwand (d=90cm) ausgebildet, vor welche im Anschluss die UG- Betonwände erstellt wurden..

Bauzeit

Juni 2017 bis August 2017

Bauherrschaft

EAM AG

Bauvolumen

300'000.-

Unsere Leistungen

  • Projektierung und Ausführung des SBB-Schutzgerüst
  • Konzept und Bemessung der Bohrpfahlwand
  • Projektierung der Aushubarbeiten
  • Bauleitung Baugrubensicherung, Schutzgerüst und Aushub

Projektziele

  • Sicherheits- und Interventionskonzept SBB
  • Baugrube in engen Platzverhältnissen
  • Berücksichtigung der Bedürfnisse der Nachbarn
  • Personenführung (Schulwegsicherheit)

Projekt-Kenngrössen

  • Bohrpfahlwand d=60/90 cm; l=8.00-10.00 m; Anzahl=50 Stk.
  • Schutzgerüst 12 x 45 m; Stützenprofile HEB 260
  • Aushubvolumen 3'300 m3

 

 

Ein Unternehmen der PLANING AG     TAGMAR AG, Baselstrasse 59, 6252 Dagmersellen, +41 62 748 66 00, info@tagmar.ch – Datenschutzerklärung